Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Blitzeis: wenige Unfälle im Hochstift

Mit dem Blitzeis sind die Autofahrer im Hochstift relativ gut klargekommen. Viele Fahrbahnen waren gegen Mitternacht durch überfrierenden Regen glatt. Die Polizei hat bisher im Kreis Höxter einen Glätteunfall registriert, im Kreis Paderborn waren es drei. In allen Fällen blieben die Autoinsassen unverletzt. –
Den schwersten Unfall hat am frühen Morgen Nebel ausgelöst. Auf der B64 bei Paderborn-Benhausen geriet ein Wagen auf den Beginn einer Leitplanke und kippte um. Ein Mensch wurde schwer, ein weiterer leicht verletzt.