Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Brand im Kloster Dalheim

Ein Brand im Klostermusuem Dalheim bei Lichtenau hat am Abend einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst. Rund 150 Einsatzkräfte waren vor Ort, um die Flammen in der Ackerbergscheune zu löschen. Auslöser war vermutlich eine brennender Abfallcontainer. Das Feuer hatte sich schon bis zum Obergeschoss des historischen Gebäudes  durchgefressen. Die Lichtenauer Feuerwehrleute dosierten das Löschwasser sehr vorsichtig, um die dort gelagerten Kunstgegenstände nicht zu beschädigen. Nach offiziellen Angaben wurde Mobiliar auf einer Fläche von 40 Quadratmetern zerstört. Bei den Gegenständen handelt es sich allerdings nicht um Originale sondern lediglich um Kopien. Über die Höhe des Schadens und die Ursache ist noch nichts bekannt.