Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Brandy für drei Partien gesperrt

Angreifer Sören Brandy vom SC Paderborn muss drei Spiele lang zusehen. Das hat das DFB-Sportgericht entschieden. Brandy hatte am Dienstagabend beim 0:0 gegen Oberhausen wegen eines Ellenbogenschlages die rote Karte gesehen. Zweitligist SC Paderborn hatte dagegen auf ein Spiel Sperre plädiert, weil der Stürmer seinen Gegenspieler nicht gesehen und unabsichtlich getroffen hatte. Brandy muss in den Auswärtspartien in Aachen und Cottbus sowie beim Derby gegen Bielefeld aussetzen, in der Partie gegen Düsseldorf Ende Oktober ist er wieder spielberechtigt.