Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Bremer baut in Kassel

Mit einigen Monaten Verzögerung kann der Paderborner Betonbauer Bremer ein weiteres Stadionprojekt in Kassel in Angriff nehmen. Ein Konkurrenzunternehmen hat vor dem Oberlandesgericht Frankfurt die Beschwerde gegen die Auftragsvergabe zurück genommen. Nach Beseitigung der rechtlichen Hürden können die Betonteile aus Paderborn für die Haupttribüne im Kasseler Auestadion nun geliefert werden. Sie soll 2.500 Sitzplätze bieten und im Herbst fertig sein.