Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Briten-Abzug könnte sich verzögern

Der Abzug der britischen Streitkräfte aus dem Kreis Paderborn könnte sich verzögern. Laut einem Bericht des Magazins „Spiegel“ haben die Briten Probleme zu Hause ihre Militärs unterzubringen – zudem fehlt das Geld, um Mensch und Material zurückzuholen. Die Rede ist von 4 Milliarden Pfund, die der Abzug kostet. Geplant war bis 2015  20 Tausend Soldaten aus NRW und Niedersachsen zurück zu  beordern. Aus Paderborn wollte das Militär  bis 2020 abrücken.