Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Caritas erinnert an Ukraine-Krieg

Die Caritas in Paderborn will die Aufmerksamkeit wieder auf den vergessenen Krieg in der Ost-Ukraine lenken. Sie hat zurzeit zwei Kirchenmänner aus der Diözese Charkow zu Gast. Darunter ist ein Bischof, der in seiner Heimat mehrere Hilfszentren organisiert. Dort erhalten notleidende Menschen unter anderem Essen und Kleidung. Mehrere Caritasverbände aus NRW haben bei ihren Mitarbeitern inzwischen fast eine Million Euro für die Ost-Ukraine gesammelt.