Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Caritas spendet 450.000 Euro in 10 Jahren

Die Caritas-Stiftung im Erzbistum Paderborn feiert Geburtstag. Sie ist am Nikolaustag vor zehn Jahren gegründet worden. Seitdem hat sie als eine der größten Stiftungen im Hochstift mehr als 450 000 Euro an 90 Projekte ausgeschüttet. Die Paderborner Caritasstiftung unterstützt Familien, fördert Kinder und hilft Menschen mit Behinderung. Motto: „Damit Nächstenliebe Zukunft hat.“ Beispielsweise flossen 3000 Euro in eine Küche für eine Jugendwohngruppe und 10 000 Euro an ein Projekt für suchtgefährdete Spätaussiedler. Außerdem betreut die Caritas zehn Treuhandstiftungen, die an einen bestimmten Zweck gebunden sind. Mittlerweile hat die Caritasstiftung ein Volumen von vier Millionen Euro. Die geförderten Projekte darf sie nur aus den Zinsen finanzieren. Das wird wegen der seit langem sehr niedrigen