Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Dauerregen: Holz bleibt liegen

Nicht nur aktuelle Schauer sorgen im Hochstift für Stress. Auch der Regen der vergangenen sechs Monate bereitet den Forstwirten Kopfzerbrechen. Durch ihn ist der Waldboden nämlich stark aufgeweicht. Das hat zur Folge, dass schon geschlagenes Holz nicht abtransportiert werden kann. Die Stämmer werden aber  dringend benötigt. Die Abnehmer wie zum Beispiel Sägewerke haben volle Auftragsbücher, aber ihnen fehlt das Holz aus den Wäldern. Abhilfe würde nur Dauerfrost bringen, damit die Waldwege wieder befahrbar werden.