Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

DGB ruft zur Mai-Kundgebung auf

Der Deutsche Gewerkschaftsbund ruft zur traditionellen Kundgebung am ersten Mai in Paderborn auf. Ab zehn Uhr soll es auf dem Schulhof des Gymnasiums Theodorianum am Kamp um Gerechtigkeit, Vielfalt und Solidarität gehen. Eine konkrete Forderung ist ein Azubi-Ticket für den ÖPNV. Im Anschluss an die Kundgebung wird ein Demonstrationszug durch die Paderborner Innenstadt ziehen. Der DGB erwartet am Maifeiertag wie in den Vorjahren etwa 500 Teilnehmer.