Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Dieb schwimmt noch 'ne Runde

Ein besonders relaxter Einbrecher ist am Paderborner Landgericht zu zwei Jahren Haft verurteilt worden. Der 23-Jährige war unter anderem im Juni nachts in die Schwimmoper in Paderborn eingestiegen. Nachdem er zwei Monitore zum Abtransport bereit gestellt hatte, zog er sich eine Badehose an und drehte erst mal ein paar Runden im Becken. Damit war er etwas zu entspannt, denn die Polizei konnte ihn schnappen. Das Gericht ordnete an, den Drogensüchtigen in einer Entziehungsanstalt unterzubringen.