Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Dieb verhandelt mit Opfer

Mit einem Schirm bewaffnet hat ein 42-jähriger in Paderborn an einem Nachmittag drei Menschen bedroht. Der Mann versuchte so Geld zu bekommen, scheiterte aber in fast allen Fällen. In einem Geschäft ließ er sich zum Beispiel von 10 auf 5 Euro Beute runterhandeln. In zwei weiteren Läden in Paderborn fuchtelte er mit seinem Schirm herum oder drohte Schläge an, um Bargeld zu bekommen. Eine Bäckerei-Angestellte rief die Polizei – die nahm den angetrunkenen Mann fest. Der 42-jährige ist bereits vorbestraft.