Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Drei Kinder bei Unfall verletzt

In Paderborn-Elsen sind am Abend fünf Menschen bei einem Verkehrsunfall teils schwer verletzt worden. Bei einem Überholmanöver war ein Mann frontal in den Gegenverkehr geprallt. Der 28-Jährige und sein dreijähriges Kind wurden dabei nur leicht verletzt. Im entgegenkommenden Auto saß eine 37-Jährige mit ihren zwei Söhnen. Der Sechs- und der Zwölfjährige kamen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Die Sander Straße musste fast zwei Stunden lang gesperrt werden.