Responsive image

on air: 

Stefani Josephs
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Eder wieder renaturiert

Sie hat eineinhalb Jahre gedauert, 1,4 Millionen Euro gekostet und viel für den Hochwasserschutz gebracht: In Großeneder bei Borgentreich ist die Renaturierung des Baches Eder abgeschlossen. Zur Eröffnung kam am Nachmittag (Donnerstag) auch NRW-Umweltministerin Ursula Heinen-Esser. Für die Arbeiten mussten fast 46.000 Kubikmeter Boden bewegt werden. Vor Jahrzehnten war die Eder begradigt worden, das hatte unter anderem zur Folge, dass es häufig Überschwemmungen gab.