Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Ehemaliger SCP-Profi wegen Terrorpropaganda angeklagt

Rechts im Bild: Deniz Naki (zusammen mit dem damaligen SCP-Coach Stefan Schmidt)

Der ehemalige Fußballprofi des SC Paderborn, Deniz Naki, könnte sich bald vor Gericht wiederfinden. Die türkische Staatsanwaltschaft hat Anklage wegen Terrorpropaganda gegen den 27jährigen erhoben. Konkret soll Naki in sieben Fällen auf Twitter und Facebook Propaganda für die verbotene kurdische Arbeiterpartei PKK gemacht haben. Der Fußballer selbst erklärte, er habe nur Friedensbotschaften verbreiten wollen. Bei einer Verurteilung drohen Naki bis zu fünf Jahre Haft. Naki spielte von 2012 bis 2013 beim SC Paderborn.