Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Ermittlungen nach Unfall

Nach dem schweren Unfall schwebt ein Mädchen aus Hövelhof weiter in Lebensgefahr. Die Zehnjährige und ihre Großmutter wurden am Samstagnachmittag bei einer Radtour vom Auto eines betrunkenen Fahrers erfasst. Während das Mädchen schwerste Verletzungen erlitt, starb die 66-jährige Frau an der Unfallstelle. Der Verursacher wurde leicht verletzt. Gegen ihn ermittelt die Polizei unter anderem wegen fahrlässiger Tötung. Die Ermittler haben die Räder der Opfer und das Auto sichergestellt.