Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Erpressung im Drogenmilieu

Wegen einer Erpressung im Bereich der Paderwiesen im vergangenen Jahr ist ein kriminelles Duo heute vor dem Paderborner Landgericht verurteilt worden. Ein damals 18-Jähriger kam mit 200 Sozialstunden davon. Sein vorbestrafter Komplize muss dreitausend Euro zahlen. Die Männer hatten im März vergangenen Jahres von einem Mann die Herausgabe von 20 Euro verlangt. Als dieser sich weigerte, wurde er zur Pader gezerrt. Dort konnte er sich losreißen. Nach Ansicht der Richter steckt ein Streit um nicht bezahltes Drogengeld dahinter.