Responsive image

on air: 

Stefani Josephs
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Finanzspritze für den Kreis Höxter

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau hat im vergangenen Jahr 35 Millionen Euro in den Kreis Höxter überwiesen. Mit diesem Geld wurden 533 Projekte von Unternehmen aus der Region gefördert. Fast die Hälfte der Summe floss in kommunale Infrastruktur. Für die Bundestagsabgeordnete Petra Rode-Bosse aus Marienmünster ist das ein wichtiges Zeichen für die Region. Mit weiteren zehn Millionen Euro wurde energieeffizientes Bauen und Sanieren gefördert. Das waren im Kreis Höxter knapp 300 Projekte.