Responsive image

on air: 

Susanne Stork
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Flüchtingsunterkunft läuft gut

In der Bad Driburger Flüchtlings-Unterkunft hat sich der Betrieb laut Kolpingverband Paderborn mittlerweile eingespielt. Aktuell sind dort knapp 200 Flüchtlinge untergebracht, zwischendurch waren es schon fast 300. Immer mehr Bürger und Vereine melden sich, um Kleidung oder Spielsachen zu spenden. Leiter Michael Wöstemeyer bestätigte zwar, dass es in der ersten Woche eine Kneipenschlägerei mit Beteiligung von Flüchtlingen gab. Ansonsten liefe es „in Bad Driburg aber eher ruhig ab“.