Responsive image

on air: 

Markus Steinacker
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Flugstunden über PB

Mindestens ein Airbus von Eurowings hat gestern Mittag für Stirnurunzeln bei etlichen Bewohnern im Kreis Paderborn gesorgt. Die Maschine flog über Büren, Paderborn und Salzkotten immer wieder im Kreis.

Die Erklärung für den Flug kommt vom Unternehmen Eurowings auf Radio Hochstift-Anfrage: Mehrere Flugschüler der Fluggesellschaft haben ein Start- und Landetraining absolviert und dafür den Paderborn-Lippstadt Airport genutzt – übrigens schon zum wiederholten Mal. Ein Training dieser Art läuft laut Eurowings immer gleich ab: Zwei Fluglehrer trainieren mit meist vier Studenten. Beide Trainer sitzen dabei mit einem Student für etwa eine Stunde im Cockpit und führen insgesamt zwölf Starts und Landungen durch – die anderen drei Flugschüler sitzen in der Zeit als einzige Passagiere in der Kabine. Die Flughäfen für das Training werden je nach Kapazität und Wetterlage ausgesucht. 

Corona: 150 Genesene im Kreis Paderborn, Inzidenz sinkt
Insgesamt 40 Neuinfektionen mit dem Corona-Virus werden heute von den Gesundheitsämtern im Hochstift gemeldet. Im Kreis Höxter sind neun neue Fälle bekannt geworden – die entscheidende...
Paderborner Weihbischof Hubert Berenbrinker verabschiedet
Der Paderborner Weihbischof Hubert Berenbrinker ist in den Ruhestand verabschiedet worden. Der 70-Jährige hatte den Papst aus gesundheitlichen Gründen um seine Entpflichtung gebeten, dem entsprach...
Nach spektakulärer Flucht in Paderborn-Sande: Anklage gegen 22-Jährigen erhoben
EXKLUSIV Nach einer spektakulären Flucht zu Fuß und anschließender Festnahme hat die Staatsanwaltschaft Paderborn Anklage gegen einen 22-Jährigen erhoben. Das hat Radio Hochstift exklusiv erfahren....
Mit Laserpointer in Paderborn-Schloß Neuhaus geblendet - Polizei sucht Zeugen
In Paderborn-Schloß Neuhaus ist am Samstagabend ein 21-jähriger Autofahrer mit einem grünen Laserpointer geblendet worden. Er bog gegen 23.30 Uhr von der Schlosskreuzung in die Neuhäuser Kirchstraße...
Herbram-Wald: Suche nach Leck läuft weiter
Das Wasser im Lichtenauer Ortsteil Herbram-Wald läuft – die Reparaturen an der Leitung dauern aber an. Heute geht die Suche nach dem Leitungs-Leck im Raum Bad Driburg weiter. Deshalb kann es beim...
Kreis Höxter macht Ehrenamtlichen in Corona-Pandemie mit Youtube-Video Mut
Der Kreis Höxter geht neue Wege, um den Einsatz von Ehrenamtlichen in der Corona-Krise zu würdigen. Gemeinsam mit einem professionellen Filmteam hat das Kommunale Integrationszentrum ein Video gedreht...