Responsive image

on air: 

Sylvia Homann
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Flugzeugabsturz entpuppt sich als Übung

Archivbild

Ein Fehlalarm hat gestern Nachmittag zu einen Großeinsatz bei Delbrück geführt. Im Steinhorster Becken meldete ein Mann ein angeblich abgestürztes Sportflugzeug. Rund 100 Einsatzkräfte rückten aus und ein Rettungshubschrauber überflog das Gebiet – fand aber nichts. Die Luftüberwachung des Flughafens Büren-Ahden konnte den Fall dann aufklären. Denn der Pilot aus Oerlinghausen hatte die Notlandung nur geübt, wie sich hinterher herausstellte.