Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Förderschule in Brakel genehmigt

In Brakel geht ab dem Sommer eine neue Förderschule im Sekundarbereich I an den Start. Die Bezirksregierung Detmold hat den Betrieb der Einrichtung mit dem Förderschwerpunkt Lernen für die Klassen fünf bis zehn genehmigt. Betreiber der Privatschule ist das Kolpingschulwerk. Laut Kreisdirektor Klaus Schumacher haben die betroffenen Eltern im Kreis Höxter dadurch weiterhin die Wahl zwischen Gemeinsamem Lernen und einer Förderschule.