Responsive image

on air: 

Sylvia Homann
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Freispruch statt Geldstrafe für Beverunger

In einem zweiten Prozes um eine mutmaßliche Erpressung hat das Amtsgericht Blomberg hat einen Mann aus Beverungen freigesprochen. Der 57-jährige soll dem ehemaligen Arbeitgeber seiner Frau gedroht haben, vertrauliche Informationen weiterzugeben, wenn seine Ehefrau keine Abfindung von 200.000 Euro bekäme. Der Angeklagte war in einem ersten Prozess zu 3000 Euro Geldstrafe verurteilt worden, hatte sich aber geweigert zu zahlen.