Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Fünf ausgezeichnete Schulen

Vier Gymnasien und eine Realschule aus dem Hochstift sind „Schulen der Zukunft“. Sie wurden von der Umweltschutzakademie NRW für ihr Engagement für nachhaltige Entwicklung ausgezeichnet. Es sind die Gymnasien in Beverungen, Bad Driburg, Delbrück und Schloss Neuhaus sowie die Realschule in Willebadessen. In Projekten setzten sich die Schüler mit Nachhaltigkeit auseinander: Die Beverunger Gymnasiasten pflanzen seltene Bäume, in Bad Driburg und Willebadessen werden unter anderem Schulen und Kinder in Entwicklungsländern unterstützt. Bernhard Gödde, Schulleiter des Gymnasiums Schloss Neuhaus: