Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Für Caritas reicht Anpassung der Kindpauschalen nicht

Der Paderborner Caritas-Verband begrüßt die Anpassung der Kindpauschalen in den Kitas durch das Land NRW. Allerdings könne die Erhöhung von 1,5 auf 3 Prozent nur ein erster Schritt sein. Die tatsächlichen Kostensteigerungen könnten so nicht abgedeckt werden. Für die Mittagsbetreuung, die Ausbildung der Mitarbeiter und definierte Qualitätsstandard reiche das Geld nicht. Der Diözesanverband der Caritas fordert deswegen eine Nachbesserung - er betreut über 600 Kitas im Erzbistum Paderborn.