Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Für Kinder: "Notinseln" in Bad Driburg

Ein kleiner Aufkleber kann für Kinder in Bad Driburg nun zum Rettungsanker werden. Über 30 Geschäfte beteiligen sich an dem Projekt „Notinsel". Dort, wo der Aufkleber an der Tür prangt, finden Kinder Hilfe und Unterstützung von Erwachsenen. Dabei muss es sich nicht immer gleich um gefährliche Notsituationen handeln, so Sylvie Thormann von der Bad Driburger Touristik GmbH: