Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Gasalarm am Berufskolleg Brakel

Bei einem Gasalarm am Berufskolleg in Brakel hat es am Vormittag 37 Verletzte gegeben. Sechs Schüler kamen ins Krankenhaus, sie klagen über Atemwegs- und Augenreizungen. Ein Nebengebäude mit 100 Schülern musste evakuiert werden. Die Feuerwehr ist mit einem Großaufgebot vor Ort, sogar Kräfte aus dem Kreis Paderborn wurden angefordert. Was den Gasalarm ausgelöst hat, ist bisher noch unklar.Die Einsatzkräfte führen jetzt Messungen in dem betroffenen Gebäudeteil durch.