Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Geld für ehrenamtliche Flüchtlingshelfer

Aus einem Landesprogramm für Flüchtlingshelfer fließt auch Geld in den Kreis Paderborn. Nach Angaben der SPD-Kreistagsfraktion überweist das Land 27 400 Euro hierher. Die Summe soll die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe im Kreis Paderborn unterstützen. Mit dem Geld können Initiativen zum Beispiel Material für Begegnungsräume und andere Kosten ihrer Arbeit bezahlen. Insgesamt stellt das Land 1,5 Millionen Euro zur Unterstützung der Flüchtlingshelfer bereit.