Responsive image

on air: 

Susanne Stork
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Greenpeace plant Riesenputzlappen

Greenpeace plant in Paderborn eine ungewöhnliche Aktion: Am Samstag sollen in der Innenstadt Stoffreste für den größten Putzlappen der Welt gesammelt werden. Hintergrund: Der Shell-Konzern will in der Arktis nach Öl bohren. Die US-Regierung schätzt die Wahrscheinlichkeit eines größeren Ölunfalls auf 75 Prozent. Greenpeace lehnt das Vorhaben ab und will deshalb für Shell einen Riesenputzlappen nähen.