Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

GroKo-Reaktionen aus dem Hochstift

Das „Ja“ des SPD-Bundesparteitages zu Verhandlungen über eine Große Koalition sehen die Hochstift-Delegierten mit gemischten Gefühlen. Marcel Franzmann aus Höxter und der Delbrücker Burkhard Blienert haben beide dagegen gestimmt.

Blienert aus Delbrück kann mit dem Ergebnis gut leben. Auch wenn er glaubt, dass die Gemeinsamkeiten mit der CDU aufgebraucht sind. Die SPD werde in den Koalitionsverhandlungen alles geben, um das Beste für die Bürger herauszuholen. Sein Höxteraner Genosse Marcel Franzmann ist skeptisch. Jetzt müsse die CDU mit Kanzlerin Merkel liefern. Er ist stolz auf den kontroversen Austausch beim Parteitag: die SPD sei eben keine Abnickerpartei. Sowohl Blienert als auch Franzmann sind gespannt, wie schließlich der SPD-Mitgliederentscheid über die Ergebnisse der Koalitionsgespräche ausfällt.