Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Großer Zulauf für FFF

In Paderborn wurden die Erwartungen von Polizei und Organisatoren übertroffen.

In Beverungen ist am Mittag die erste Fridays for Future-Demo im Kreis Höxter zu Ende gegangen. Nach Angaben der Polizei waren etwa 100 Teilnehmer dabei - und das während der Schulzeit. Genau das wurde in jüngster Zeit heiß diskutiert.

Sollten Schüler für politisches Engagement die Schule schwänzen oder nicht? In Beverungen hatten Schüler des Gymnasiums zu der heutigen Fridays for Future-Kundgebung aufgerufen. Und auch in Paderborn gab es wieder eine Demo. Die vergangenen Aktionen fanden immer in der Mittagszeit statt, insofern war heute die spannende Frage, wieviele Schüler sich trauen teilzunehmen. Organisatoren und Polizei waren von der Resonanz überrascht. Während es am Anfang nur etwa 150 Teilnehmer waren, kamen im Laufe der Veranstaltung immer mehr. Am Ende waren es etwa 400. Sowohl in Beverungen als auch in Paderborn verlief alles friedlich.