Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Gutachten lässt viele Fragen offen

Das Ergebnis des Hallenbad-Gutachtens dürfte für viele Höxteraner unbefriedigend sein. Zwar fand der Experte zwei mögliche Ursachen für den Balkenbruch im maroden Schwimmbad – zu den Sanierungskosten konnte er angeblich aber nichts sagen. Das ist eine dürftige Entscheidungsgrundlage für den Bürgerentscheid, an dem sich schon über 8.000 Höxteraner beteiligt haben. Schuld an dem Balkenbruch ist offenbar die veraltete Bauweise. So wurden zum Beispiel die Löcher für die Lüftungsrohre nach heutigem Wissenstand falsch in den Balken gesägt.