Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Haft für Paderborner Brandstifter

Ein Altenpfleger aus Paderborn-Dahl ist zum Brandstifter geworden und muss dafür ins Gefängnis. Das Paderborner Landgericht hat den Mann zu zwei Jahren und vier Monaten Haft verurteilt. Er hatte im vergangenen Sommer sieben mal in kleineren Waldstücken bei Dahl und Neuenbeken gezündelt. Besonders wenn er Stress bei der Arbeit hatte, legte der 37-jährige zur Entspannung Feuer. Laut Gutachter war der Familienvater zwar massiv überarbeitet – psychisch aber gesund.