Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Hochschulrat entscheidet im Streitfall "Höhler"

Der gerade erst gegründete Hochschulrat trifft sich am Vormittag zu einer außerordentlichen Sitzung. Es geht um den Streitfall ?Gertrud Höhler?. Der Hochschulrat der Paderborner Universität will sein prominentes Mitglied zum Rücktritt bewegen. Die Ex-Beraterin von Altkanzler Kohl war in die Kritik geraten, weil sie ein Büro in Zwickau an einen NPD-Abgeordneten vermietet. In der heutigen Sitzung des Hochschulrates ? an der Höhler selbst auch teilnehmen will ? dürfte  eine endgültige Entscheidung fallen. Sollte Gertrud Höhler weiter an ihrem Posten festhalten, könnte es nämlich sein, dass die anderen Mitglieder im Gremium ihren Stuhl nehmen. Eine Abwahl der umstrittenen Professorin ist nicht möglich, weil eine entsprechende Gesetzesklausel fehlt.