Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Hochstift Brief GmbH insolvent

Der Wettbewerb auf dem privaten Zustellermarkt fordert ein weiteres Opfer: wie Radio Hochstift exklusiv erfahren hat, hat die Hochstift Brief GmbH aus Bad Driburg Insolvenz angemeldet. Der Geschäftsführer bestätigte uns eben, dass seit Montag vor einer Woche keine Briefe mehr ausgetragen werden. Die 50 Mitarbeiter bekommen entweder einen Aufhebungsvertrag oder die Kündigung. Nach Angaben des Geschäftsführters hat der Mindestlohn dem Bad Driburger Unternehmen das Genick gebrochen, mögliche Investoren seien abgesprungen. Das Insolvenzverfahren soll am 1. März eröffnet werden.