Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Hochstiftweit neun weitere Corona-Neuinfektionen

Die Zahl der bestätigten, aktiven Infektionen mit dem Coronavirus hat im Hochstift zugenommen.

Am Samstag gab das Kreisgesundheitsamt Höxter bekannt, dass aktuell sieben aktive Erkrankungen bekannt sind, drei mehr als am Vortag.

In Bad Driburg, Beverungen, Borgentreich, Höxter und Warburg wohnt je eine betroffene Person, in Brakel sind es zwei. In vier Kommunen sind keine Fälle bekannt. Damit steigt die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Höxter auf 2,1, der Wert hatte zuvor nach Tagen ohne neue Infektionen bei Null gelegen. 

Im Kreis Paderborn sind momentan 41 akute Corona-Infektionen bekannt. Das ist ein Anstieg um sechs Fälle im Vergleich zum Vortag.

Die meisten Infizierten leben mit 23 Betroffenen in Paderborn, fünf in Borchen, sowie je drei in Bad Wünnenberg, Delbrück, Hövelhof und Salzkotten. Ein Fall ist in Bad Lippspringe bestätigt. Drei Kommunen im Kreis Paderborn sind offiziell coronafrei.

Informationen für Reiserückkehrer ins Hochstift gibt es zum Beispiel hier.

Caritas Paderborn: Junge Berufsanfänger sind Verlierer der Corona-Krise
Junge Menschen und Arbeitslose im Hartz-IV-Bezug gehören zu den großen Verlierern in der Corona-Krise. Das ergibt sich laut dem Caritasverband für das Erzbistum Paderborn aus dem Arbeitslosenreport...
Laschet gibt geklaute Kunst aus Razzia im Kreis Paderborn zurück
NRW-Ministerpräsident Armin Laschet hat vier antike Statuetten an den ägyptischen Botschafter übergeben, die aus einer Razzia im Kreis Paderborn stammen. Die Kunstwerke waren vor vier Jahren bei einem...
Paderborner muss wegen Vergewaltigung drei Jahre ins Gefängnis
Weil er zwei Frauen in Paderborn gewaltsam zum Sex zwingen wollte, muss ein junger Mann drei Jahre ins Gefängnis. In beiden Fällen ist der 25-Jährige vollkommen unterschiedlich vorgegangen. Beim...
LKW-Unfall in Boke: knapp zwölf Stunden Arbeit für Rettungskräfte
Die Bergungs- und Reparaturarbeiten nach einem LKW-Unfall in Delbrück-Boke haben rund elfeinhalb Stunden gedauert. Der Lastwagen war gestern Morgen um kurz vor acht Uhr von einer Brücke in die Lippe...
Viele E-Bikes im Kreis Paderborn unterwegs
Laut einer aktuellen Studie im Auftrag von E.ON besitzen im Kreis Paderborn überdurchschnittlich viele Leute ein E-Bike. Demnach haben 19 Prozent nach eigenen Angaben ein Fahrrad mit...
Viele Unfälle im Hochstift
Die Polizei im Hochstift hatte heute viel auf den Straßen zu tun: Am Morgen war ein Geisterfahrer auf der B1 bei Salzkotten unterwegs – der Lkw fuhr über sechs Kilometer auf der linken Seite. Am...