Responsive image

on air: 

Fiona Keimeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Höxteraner Nahkauf-Brandstifter packt aus

Der bereits verurteilte Höxteraner Nahkauf-Brandstifter hat heute im Paderborner Gerichtssaal ausgepackt und seine mutmaßlichen Komplizen schwer belastet. Auftraggeber für die Brandstiftung in dem Supermarkt vor über einem Jahr sei der damalige Geschäftsführer gewesen, sagte der 20-jährige in der Verhandlung. Der beschuldigte Kaufmann fehlte heute im Prozess - er hatte sich krank gemeldet. Im Falle einer Verurteilung muss er mit einer mehrjährigen Haftstrafe rechnen. Ein anderer Mittäter wurde heute zu dreieinhalb Jahren Gefängnis verdonnert.