Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Hoher Schaden nach Brand

Bei einem Feuer in der Bad Lippspringer Autowerkstatt Mertens ist ein Schaden von rund 100.000 Euro entstanden. Gestern Vormittag brach bei Schweißbarbeiten ein Brand aus. Während der Löscharbeiten stürzte das Dach der Werkstatt ein, die Feuerwehr brachte die Bewohner eines direkt angrenzenden Mehrfamilienhauses in Sicherheit. Ein Polizist rettete das Kuscheltier eines Kindes aus dem Qualm. Mindestens eine Wohnung ist unbenutzbar, einige Fenster des Nachbargebäudes zersprangen, die Flammen beschädigten auch die Fassade. Eine Anwohnerin kam mit einem Schock ins Krankenhaus.