Responsive image

on air: 

Stefani Josephs
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Jugendliche als mutmaßliche Diebe

Die Warburger Polizei hat zwei Einbrüche in einen Supermarkt aufklären können. Die mutmaßlichen Täter sind Kinder. Die Beamten kamen auf die Spur eines 15-jährigen, der zusammen mit einem Gleichaltrigen und zwei 13-jährigen die Taten verübt haben soll. Anfang Dezember und Anfang Januar wurden in dem Warburger Supermarkt die Scheiben eingeschlagen und Zigaretten geklaut. Rund die Hälfte der Schachteln wurde bei den Tatverdächtigen gefunden.