Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Junge Frauen treiben seltener ab

Im Kreis Höxter sinkt die Zahl der Schwangerschaftsabbrüche bei jungen Frauen. Diese erfreuliche Tendenz stellt die Arbeiterwohlfahrt in Bad Driburg in ihren Beratungsstellen fest. Im vergangenen Jahr wurden mehr als 400 Frauen und Paare zu den Themen Schwangerschaft, Partnerschaft und Sexualität beraten. Vor allem junge Frauen suchen immer öfter Hilfe. Und immer mehr Schwangere in den Flüchtlingsunterkünften im Kreis Höxter brauchen Hilfe.

Coronavirus: 39 akute Erkrankungen im Hochstift
In Delbrück und Paderborn haben sich zwei weitere Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Weil gleichzeitig ein Betroffener wieder als gesund gilt, steigt die Zahl der bekannten aktiven Infektionen im...
Rad- und Fußverkehr in Bad Driburg soll besser werden
Der Bad Driburger Rad- und Fußverkehr soll sicherer werden. Auf einer Online-Landkarte können die Bürger ihre Kritik zum Rad- und Fußverkehr äußern. Auf der von den Grünen erstellten Website können...
Jeder vierte Junge im Hochstift geht zur Sprachtherapie
Etwa jeder vierte Junge im Hochstift braucht zu Schulbeginn eine Sprachtherapie. Das meldet die AOK NordWest. Laut der Krankenkasse könne das ein Hinweis sein, dass die Kinder heutzutage Expertenhilfe...
Gasleck in Hövelhof: 40 Bewohner müssen Häuser verlassen
Bei Tiefbauarbeiten hat am Nachmittag ein Bagger in Hövelhof erneut eine Gasleitung beschädigt. Etwa 15 Häuser in der Leostraße wurden sicherheitshalber geräumt – betroffen waren rund 40 Bewohner....
SCP startet Zweitligasaison in Kiel
Für den SC Paderborn beginnt die kommende Zweitligasaison mit einem Auswärtsspiel bei Holstein Kiel. Die Partie findet zwischen dem 19. und 21. September statt. Eine genaue Terminierung steht noch...
Überwachungsflüge über Wäldern im Hochstift
In den Wäldern im Hochstift besteht zurzeit eine erhebliche Brandgefahr. Zu dieser Einschätzung kommen die Regionalforstämter und der Deutsche Wetterdienst. Um mögliche Brände früh zu entdecken,...