Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Junge von Lok erfasst

Ein 17jähriger Radfahrer ist am Abend in Hövelhof von einer Lok erfasst worden. Der Jugendliche überquerte einen unbeschrankten Bahnübergang als eine Rangierlok heran raste. Wahrscheinlich hatte er den Zug einfach nicht gesehen. Der Junge wurde mit schwersten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die Bahnstrecke zwischen Paderborn und Bielefeld war eine Stunde lang gesperrt.