Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Junge von sechs Meter hohem Ast gestürzt

In Hövelhof ist ein 13-Jähriger nach einem schweren Sturz mit einem Rettungshubschrauber in eine Bielefelder Klinik geflogen worden. Der Schüler war mit einem Freund auf eine Kiefer geklettert. In sechs Metern Höhe brach ein Ast und der Junge stürzte ab. Laut Polizei waren seine Verletzungen nicht lebensgefährlich.