Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Junger Mann stirbt nach Glatteisunfall

Das Glatteis von gestern morgen hat im Nachhinein einen Toten gefordert: Ein 20jähriger starb am Abend im Bad Driburger Krankenhaus. Der junge Mann war zwischen Bad Driburg-Dringenberg und Siebenstern mit seinem Wagen von der glatten Straße abgekommen und gegen einen Zaun, sowie einen Baum geprallt. Er war zunächst schwerstverletzt ins Krankenhaus gebracht worden - dort konnten die Ärzte sein Leben aber nicht mehr retten.