Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Karfreitagsunfall: Weitere Gutachten nötig?

Fast zwei Jahre nach dem verheerenden Karfreitagsunfall mit vier Toten in Paderborn sind die Ermittlungen noch immer nicht abgeschlossen. Nach Angaben der NW will das zuständige Amtsgericht noch zwei zusätzliche Gutachten zur Klärung der Schuldfrage einholen. Es geht zum einem um die Frage der Ampelschaltungen und darum, ob die Getöteten angeschnallt waren. Bei dem Unfall Anfang April 2009 waren ein Taxi und ein Feuerwehrwagen kollidiert.