Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Katharinenmarkt in Delbrück

Trotz oder gerade wegen der Wirtschaftskrise: Beim Delbrücker Katharinenmarkt in gut zwei Wochen wird die Wirtschaftsschau wieder aus allen Nähten platzen. 125 Firmen stellen dann aus. Außerdem werden Kleinigkeiten bei dem großen Volksfest verbessert  - mit Rücksicht auf Familien mit Kindern wird das Feuerwek zum Beispiel eine Stunde früher abgebrannt.  Für das kommende Jahr ist eine große Änderung geplant: Das Festzelt verschwindet - stattdessen soll in der Delbrücker Stadthalle gefeiert werden.