Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Kinderpornografie-Ring zerschlagen: Durchsuchung im Hochstift

Im Rahmen der bundesweiten Großrazzia bei einem Kinderpornografie-Ring war die Polizei auch im Hochstift aktiv. Nach Angaben des Bundeskriminalamtes wurde auch die Wohnung eines Verdächtigen im Kreis Paderborn durchsucht - genaueres ist noch nicht bekannt. Ingesamt kontrollierte die Polizei deutschlandweit über 121 Tatverdächtige. Sie sollen zum Teil Kinder missbraucht, die Taten gefilmt und die Videos im Internet vertrieben haben. Einer der neun mutmaßlichen Hauptakteure wurde in Detmold festgenommen.