Responsive image

on air: 

Fiona Keimeier
---
---
Lokale Eilmeldung

Schwerer Arbeitsunfall auf Kreishausbaustelle in PB. Mann stürzt 4 Meter in die Tiefe, Treppe zusammengebrochen.

Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Kortison-Affäre: Kreisgesundheitsamt wendet sich an Eltern

In der Kortison-Affäre um eine Ärztin aus Paderborn-Neuenbeken gibt es jetzt auch eine offizielle Empfehlung des Paderborner Kreisgesundheitsamtes. Das rät Eltern die vermuten, ihre Kinder könnten betroffen sein, sich mit ihrem Hausarzt in Verbindung zu setzen. Hintergrund: Die Medizinerin aus Neuenbeken steht im Verdacht, Eigenblut-Spritzen mit Kortison versetzt zu haben - und zwar ohne ihre Patienten darüber informiert zu haben. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Betrugs und Körperverletzung.