Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Krösches Wechsel perfekt

Schweren Herzens lässt der SC Paderborn seinen Sportmanager Markus Krösche ziehen. Das hat SCP-Präsident Elmar Volkmann auf Anfrage von Radio Hochstift bestätigt. Krösche hat bei RB Leipzig einen Drei-Jahres-Vertrag unterschrieben, der SCP kassiert demnach eine Ablösesumme von 600.000 Euro. Volkmann erklärte, dass möglichst noch in dieser Woche ein Nachfolger präsentiert werden soll. Erster Ansprechpartner dabei sei der bisherige Kader-Planer Martin Przondiziono. Wörtlich hieß es: „Krösche hinterlässt eine große Lücke. Seinem Nachfolger muss man eine entsprechende Unterstützung zukommen lassen.“