Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Landesweite Polizeikontrollen: Zwischenbilanz

Beim landesweiten Kontrolltag gegen Ablenkung am Steuer hat die Polizei im Kreis Paderborn eine erste Zwischenbilanz vorgelegt. Von 70 gezielt überprüften Autofahrern wurden 27 dabei erwischt, wie sie am Steuer mit dem Handy herumhantierten. Das kostet jeweils 100 Euro Bußgeld und zieht einen Punkt in Flensburg nach sich. Die Kontrollen gehen noch bis zum Abend weiter. Zahlen der Polizei im Kreis Höxter liegen noch nicht vor.