Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Liborianum wird aufwändig saniert

Das Bildungs- und Gästehaus Liborianum in Paderborn wird in den kommenden zwei Jahren zur Baustelle. Mitte Mai startet eine umfangreiche Sanierung – sie kostet rund 19 Millionen Euro. Zimmer und Treppenhäuser sollen renoviert werden, außerdem ein neuer Speisesaal und Sozialräume entstehen. Nach der Sanierung soll das historische Gebäude wieder mehr an das ehemalige Kapuzinerkloster erinnern, aus dem es entstanden ist. Aktuell wird das Haus schrittweise geräumt, damit die Arbeiten starten können.