Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Mädchen in Bad Driburg niedergeschlagen

In Bad Driburg ist am Abend offenbar ein 14-jähriges Mädchen niedergeschlagen worden. Die Jugendliche war zu Fuß unterwegs, als ihr eine Gruppe von 5 bis 8 Menschen entgegenkam. Nach Angaben der 14-jährige erhielt sie plötzlich grundlos einen Schlag auf den Kopf. Die Schülerin sank zu Boden und wurde später von ihrer Mutter ins Krankenhaus gebracht, wo sie aufgrund ihrer Verletzung auch bleiben musste. Die Polizei Bad Driburg bittet um Hinweise.